FARB-BERATER

farbberater_einstieg_kurz.jpg

Ja zu positiver Ausstrahlung, nein zu Fehlkäufen: Farbe spielt dabei eine große Rolle! Oder besser gesagt, der richtige Farbtyp. Kennen Sie den, haben Sie eine gute Orientierung für Ihr Outfit.

4 Jahreszeiten stehen Pate: Zu welchem Farbtyp Sie sich zählen dürfen, richtet sich nach Ihrem Haut(unter)ton, Ihrer Haar- und Augenfarbe. Frühlings- und Herbst-Farben sind eher warmtonig mit gold-gelb-roter Beimischung, bei Sommer- und Winter-Farben dominieren kalte Untertöne mit blau-silber-weißer Beimischung.

Je näher Farben Ihrem Gesicht sind, desto mehr sollten sie Ihrem Farbtyp entsprechen: also vor allem bei Oberteilen, Tüchern, Hüten und Schmuck! Hosen und Röcke bieten Ihnen dagegen farblich mehr Spielraum.

rosa_strich.png

Diese Oberteile sind genau Ihr Farb-Look!

Outfits für den Frühlingstyp

Outftis für den Sommer-Typ

Outfits für den Herbst-Typ

Outfits für den Winter-Typ