Einfach abgeschnitten?!

Die neue Cropped Hose erobert unser Modeherz

Shapewear

Hochwasser-Hosen erobern immer öfter Fußgängerzonen und Büros! Auch wenn die Frage „Ist das Mode oder kann das weg“ auf der Zunge liegt, lohnt sich ein zweiter Blick. Denn diesen neuen Herbst-Trend sollte die Qiéro!-Frau nicht als „Eintagsfliege“ abtun. Wie man diesen Style gekonnt umsetzt und worauf Sie dabei achten sollten, erklärt unser Mode-Profi Monika.

Bedeutung
Wieder so ein englischer Begriff, mit dem keiner was anfangen kann? Wir bringen Licht in den Begriffsdschungel: Cropped bedeutet abgeschnitten und bezeichnet das Verkürzen von Säumen durch Hochschieben oder geht es um Hosen, die einen 7/8- bzw. 3/4-Schnitt haben und die Knöchel blitzen lassen.

Styling
Das Saison-Must-have überzeugt uns mit seinen vielseitigen Einsatzmöglich- keiten. Ob mit Sneakers lässig, sportiv zum Shopping mit der Freundin oder mit Pumps, High-Heels und Stiefeletten für das nächste Business-Meeting mit dem Chef: alles ist denk- und tragbar!

An heißen Sommertagen stylen wir die trendstarke Cropped Hose am liebsten ohne Strümpfe mit flachen Schnürschuhen. Wer sich‘s traut: bei kaltem Wetter sind gemusterte Socken der Hingucker!

An heißen Sommertagen stylen wir die trendstarke Cropped Hose am liebsten ohne Strümpfe mit flachen Schnürschuhen. Wer sich‘s traut: bei kaltem Wetter sind gemusterte Socken der Hingucker!

D A S geht gar nicht!
Nichts geht ohne ein Aber! So verlockend dieser neue Schnitt auch wirkt, zu achten ist auf folgendes:

  • Kleine Frauen

    Kombinieren Sie das Saison-Must-Have am besten mit High-Heels, Plateau-Schuhen oder Wedges. Vermeiden Sie hingegen Ballerinas, wenn diese nicht spitz zugeschnitten sind.

  • Breite Hüften

    Wählen Sie eine Culotte (Untergruppe der Cropped Hose) zum kaschieren Ihrer weiblichen Rundungen und kombinieren Sie dazu einen schicken Blazer.

Alles beachtet? Dann viel Spaß beim Kombinieren und Tragen der neuen Saison- It-Pieces – übrigens auch neu in unserem Shop!