Bild1.jpg
Bild2.jpg

Ich, ein Bastelprofi?!

Klar doch! Mit den richtigen Materialien und unseren Step-by-step-Anleitungen macht die Weihnachtsbastelei selbst Bastel-Skeptikern so richtig Spaß! Und: Die Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen: Isa, unsere Kollegin aus der Grafik, macht vor, wie einfach das es geht!
Bild3.jpg
Mit der Stempeltechnik lässt sich schlichtes, braunes Kraftpapier in fantasievolles Geschenkpapier verwandeln. So erhält jedes Päckchen sein individuelles Gewand – fürs Feintuning einfach noch einen passenden Geschenkanhänger anbringen.
Bild4.jpg
Nix mit Weihnachtsgrüße per WhatsApp! Die herzlichsten Wünsche sind "analog", handgeschrieben und selbstgestaltet! Null Problemo mit Blanko- Grußkarten & einer fröhlichen Stempelsammlung ...
Bild5.jpg

1. Material: Kraftpapier, grüne Stempelfarbe, Duo-Stempel Baum, Duo Stempel Baum/Engel
2. & 3.: Papier mit grünen Bäumchen bestempeln – die unterschiedlichen Motive schön verteilen.
4.: Trocknen lassen & Geschenk verpacken!

Bild6.jpg

1. Material: Blanko-Grußkarte, Duo-Stempel Kreis & Schneeflocke, Duo-Stempel Baum/Engel, Stempel Weihnachtsgruß, rote, weiße & schwarze Stempelfarbe.
2. bis 4.: Kreisfläche des Stempels je zur Hälfte mit roter & schwarzer Stempel-Farbe betupfen, aufs Papier drucken, antrocknen lassen und anschließend Engel in Weiß in den zweifarbigen Kreis drucken. Zum Schluss der Weihnachtsgruß ...

Bild7.jpg

1. Braunes Kraftpapier zusammenknüllen & wieder glattstreichen.
2. Material: rote & weiße Stempelfarbe, Duo-Stempel Kreis & Schneeflocke
3. bis 5: Zuerst rote Kreisfläche stempeln, kurz antrocknen lassen und weiße Schneeflocke auf den roten Kreis drucken.
4. Trocknen lassen & Geschenk verpacken!

Bild8.jpg

1. Material: Blanko-Grußkarte, Matt-Paint-Farbe & Tupfer, Duo-Stempel Zacken/Dots, Stempel Hirsch Hugo, Duo-Stempel Kreis & Schneeflocke schwarze Stempelfarbe.
2. bis 4.: vier Flächen Stempeln mit den "Flächenstempel" und  Matt Paint
5. & 6.: Tierchen in Schwarz als Finishing-Touch: fertig!